3-Jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Unfall beim Abbiegen

3-Jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 3-jähriges Kind und zwei weitere Personen sind bei einem Verkehrsunfall in der Wielandstraße, Ecke Konrad-Adenauer-Ring, leicht verletzt worden. Das meldet die Wiesbadener Polizei.

Demnach war eine 25-Jährige mit ihrer Mercedes A-Klasse am Samstagmorgen gegen 9:40 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Richtung Wielandstraße unterwegs. Zur gleichen Zeit war auch ein 35-Jähriger in einem Ford Focus mit seinem 3-jährigen Kind in die entgegengesetzte Richtung unterwegs.

Der Ford-Fahrer wollte an der Kreuzung in die Wielandstraße abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Mercedes der 25-Jährigen. Alle Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt. Sie mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen keine Informationen vor. (mo)

Logo