Wiesbadener Neubürger erhalten Bonus

Zuschlag für Schüler, Studenten und Auszubildende

Wiesbadener Neubürger erhalten Bonus

Schüler, Studenten und Auszubildende, die neu nach Wiesbaden ziehen, erhalten von nun an einen Bonus. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit.

Voraussetzung ist, dass die Zugezogenen erstmalig nach dem 25. Mai 2022 ihren Erstwohnsitz in Wiesbaden angemeldet haben. Dann können sie online den Bonus in Höhe von 100 Euro beanspruchen. Im Formular müssen persönliche Daten sowie die Bankverbindung für die Auszahlung angegeben werden. Anschließend erfolgt der Upload eines Nachweises der Schule, der Universität oder des Ausbildungsbetriebs. „Das Bürgerbüro prüft und innerhalb kurzer Zeit wird der Wiesbaden-Bonus ausgezahlt“, so Wiesbadens Bürgermeister Dr. Oliver Franz.

Den Antrag zum „Wiesbaden-Bonus“ findet ihr im Bürgerserviceportal unter diesem Link. Weitere Informationen findet ihr im Erklärvideo auf der Startseite des Onlinedienstes oder unter www.wiesbaden.de.

Logo