Betrunkene Frau (48) soll Kinder in Wiesbadener Bus begrapscht haben

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Betrunkene Frau (48) soll Kinder in Wiesbadener Bus begrapscht haben

Eine 48-jährige Frau hat am Montagnachmittag in einem Wiesbadener Bus mehrere Schulkinder belästigt. Das meldet die Polizei.

Der Bus war gegen 14:35 Uhr in Richtung Naurod unterwegs, als mehrere Kinder im Bus von der augenscheinlich alkoholisierten Frau angesprochen wurden. Die Frau soll die Kinder durch sexuelle Äußerungen belästigt und später unsittlich berührt haben.

Der Busfahrer blieb daraufhin in Kloppenheim an einer Bushaltestelle stehen und verständigte die Polizei. Die 48-jährige Frau wurde festgenommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Logo