72-Jähriger aus Wiesbaden von Bundespolizei wieder gefunden

An Bahnhof angetroffen

72-Jähriger aus Wiesbaden von Bundespolizei wieder gefunden

Der seit Montagmittag (6. September) vermisste 72-jährige Rainer K. ist wohlbehalten zurück. Beamte der Bundespolizei trafen ihn am Wiesbadener Hauptbahnhof an.

Der Mann lebt im Seniorenzentrum in der Danziger Straße und wurde zuletzt am Montag gegen 14 Uhr gesehen. Er wurde im weiten Umkreis von Wiesbaden gesucht. Erst im Frühjahr war er von Frankfurt-Bockenheim nach Wiesbaden gezogen.

Logo