Mann (84) kommt bei Verkehrsunfall in Schierstein ums Leben

In sechs parkende Autos gekracht

Mann (84) kommt bei Verkehrsunfall in Schierstein ums Leben

Ein 84-jähriger Autofahrer ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Wiesbadener Stadtteil Schierstein tödlich verunglückt. Das meldet die Wiesbadener Polizei.

Demnach war der Mann gegen 9 Uhr in seinem Mercedes auf der Wupperstraße unterwegs, als er mit insgesamt sechs am Fahrbahnrand geparkten Autos zusammenstieß. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 84-Jährige aufgrund einer medizinischen Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Ein Arzt, der zufällig an der Unfallstelle vorbei kam, leistete bei dem Mann nach dem Unfall Erste Hilfe, bis die Rettungskräfte eintrafen. Doch der Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Wupperstraße war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz, um Luftbildaufnahmen von der Unfallstelle anzufertigen. (js)

Logo