Fußgängerin (85) von Autofahrer (85) angefahren und schwer verletzt

Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden

Fußgängerin (85) von Autofahrer (85) angefahren und schwer verletzt

Eine 85-jährige Frau ist am Dienstagvormittag in Bad Soden von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Das teilt das Polizeipräsidium Westhessen mit.

Die Frau war um kurz nach 11 Uhr auf dem Wiesenweg zu Fuß unterwegs. Plötzlich bemerkte die Frau, dass ein Auto sie überholen wollte. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge berührte ein 85-jähriger Autofahrer die Frau mit seinem Pkw aufgrund eines unzureichenden Seitenabstands. Konkretere Angaben können zu dem Vorfall aktuell nicht gemacht werden, wie die Polizei angibt.

Die 85-Jährige musste nach dem Unfall mit einer schweren Fußverletzung stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden.

Logo