Auto erfasst 66-jährige Radfahrerin

Frau wird schwer verletzt

Auto erfasst 66-jährige Radfahrerin

Am Dienstagvormittag ist eine 66-jährige Radfahrerin von einem Auto im Ostring erfasst worden. Die 66-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Ermittlungen der Bierstadter Polizei zufolge stand die Frau gegen 11 Uhr mit ihrem Rad am Fahrbahnrand des Ostrings und wollte diesen überqueren. Dabei achtete sie offenbar nicht auf den Opel einer heranfahrenden 72-jährigen Frau, die in Richtung Solberger Straße auf dem Ostring unterwegs war.

Das Auto erfasste die Radfahrerin mit der Fahrzeugfront. Durch den Zusammenstoß erlitt die 66-Jährige mehrere Verletzungen. Sie musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1000 Euro.

Logo