Diebe klauen kompletten Zigarettenautomaten

Mit Sackkarre weggebracht

Diebe klauen kompletten Zigarettenautomaten

Nicht nur auf eine Kippe, sondern auf einen ganzen Zigarettenautomaten hatten es Diebe jetzt in Biebrich abgesehen. Sie nahmen das komplette Gerät einfach mit.

Wie die Polizei berichtet, schlugen die Diebe am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Uferstraße am Rhein in Biebrich zu. Dort war der Automat — eigentlich gedacht für Gäste — im Treppenhaus des Lokals aufgestellt.

Weil der Automat nicht direkt im Gastraum stand, gelang es den Unbekannten das komplette Gerät einfach anzubauen und mitzunehmen, ohne, dass sie dabei beobachtet wurden. Wie genau sie das schafften, steht jedoch bisher nicht fest. Die Polizei konnte vor Ort jedoch Spuren finden, die auf eine Sackkarre hindeuten. Wahrscheinlich ist, dass die Diebe den Automaten so aus dem Gebäude schafften.

Weil der Automat nicht in der unmittelbaren Nähe des Gasthauses aufzufinden war, gehen die Beamten zudem davon aus, dass die Unbekannten das Gerät mit einem Fahrzeug wegschafften, das sie zuvor auf einem der Parkplätze vor dem Lokal abgestellt hatten. Den genauen Schaden durch den Diebstahl konnte die Polizei bisher nicht ermitteln. Er ist nicht zuletzt abhängig davon, wie viele Zigaretten und wie viel Kleingeld noch in dem Automaten waren.

Das 5. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Auffälligkeiten in der Uferstraße beobachten konnten. Als Tatzeit kommt der Donnerstagabend zwischen 18 und 21:25 Uhr in Frage. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer (0611) 345-2540 entgegen. (ms)

Logo