Mann (84) aus Wiesbaden vermisst

Polizei bittet um Mithilfe

Mann (84) aus Wiesbaden vermisst

Seit Sonntagabend wird ein 84-jähriger Mann aus Wiesbaden vermisst. Das meldet die Polizei.

Der Vermisste war zuletzt bei seinem Sohn in der Heinrich-Zille-Straße zu Besuch. Von dort aus verließ er unangekündigt die Wohnung. Wegen seines gesundheitlichen Zustandes ist es nicht auszuschließen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Eine umfangreiche Suche sei bisher erfolglos geblieben. Daher bittet die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Personen, die Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.

Logo