Mann (54) aus Wiesbaden vermisst

Nach Spaziergang nicht zurückgekehrt

Mann (54) aus Wiesbaden vermisst

Der 54 Jahre alte Thomas Albert Wally aus Wiesbaden wird vermisst. Das meldet die Polizei Rheingau-Taunus.

Wally verließ eine Klinik in Eltville für einen Spaziergang und kehrte daraufhin nicht zu der Einrichtung zurück. Er wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die bisherige Suche und die Ermittlungen der Wiesbadener Kriminalpolizei blieben bislang ohne Erfolg. Eine Gefahr für ihn sei nicht auszuschließen.

Wally ist etwa 1,86 Meter groß und schlank. Er hat einen grauen Haarkranz mit lichten Haaren. Zuletzt war er mit einem Trenchcoat, einem Pullover und einem blauen Hemd bekleidet. Weiterhin trug er eine Jeans und blaue Schuhe der Marke „Nike“.

Hinweise zu dem Aufenthaltsort nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-3333 entgegen.

Logo