Beliebteste Weihnachtsmärkte Deutschlands: So schneidet Wiesbaden ab

Die Leser des Genussmagazins Falstaff haben abgestimmt.

Beliebteste Weihnachtsmärkte Deutschlands: So schneidet Wiesbaden ab

Bei einem Voting des Genuss-Magazins „Falstaff“ landet der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt auf den vorderen Plätzen der beliebtesten Weihnachtsmärkte.

Die Leser hatten die Wahl zwischen zehn verschiedenen Märkten in Deutschlands Westen. Seit dem ersten Dezember steht das Ergebnis nun fest. Mit elf Prozent belegt Wiesbaden den vierten Platz. Den Sieg im Westen holte der Sankt Wendeler Weihnachtsmarkt (46 Prozent). Mainz landete mit 18 Prozent auf dem zweiten Platz. „Falstaff“ hatte die am häufigsten genannten Märkte Deutschlands in Nord, Ost, Süd und West eingeteilt.

Noch bis 23. Dezember erstreckt sich der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt mit fast 90 Ständen von Gastronomie bis Kunsthandwerk über den Schlossplatz.

Logo