Wiesbadener Unternehmen bei „Deutschlands besten Arbeitgebern“

Auch Idsteiner Unternehmen schafft es in Ranking

Wiesbadener Unternehmen bei „Deutschlands besten Arbeitgebern“

Gleich mehrere Wiesbadener Unternehmen gehören laut eines Rankings zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. Über 45.000 Beschäftige hatten der „Stern“ und das Statistikportal „Statista“ in einer Studie gefragt, ob sie ihren Arbeitgeber empfehlen würden. Heraus kamen „Deutschlands 500 beste Arbeitgeber“.

Die Wiesbadener „R+V Versicherung“ erreicht im Gesamtranking Platz 197. In der Sparte „Versicherungen (privat)“ landet die Versicherung am Raiffeisenplatz auf dem 4. Platz. Panasonic, das seinen deutschlandweiten Hauptsitz in der Hagenauer Strasse in Wiesbaden hat, schafft es auf Platz 306 der insgesamt 500 besten Arbeitgeber. In der Sparte „Elektronik und Elektrotechnik“ landet der Elektronikhersteller auf Rang 19 und bei „Langlebige Konsumgüter“ auf Platz 25.

Auch das Chemieunternehmen „Dow Deutschland“, mit Hauptsitz in Wiesbaden, hat es in das Ranking geschafft. Die Mitarbeiter des Unternehmens in der Rheingaustraße wählten es auf Platz 454; in der Sparte „Chemie und Rohstoffe“ landet es sogar auf dem 11. Platz. „MEWA“, ein Unternehmen für Textil-Management in der John-F.-Kennedy-Straße, landet auf Platz 251; in der Sparte „Langlebige Konsumgüter“ liegt das Unternehmen auf Platz 21, in dem Teilranking „Bekleidung, Schuhe und Sportartikel“ auf Platz 12. In diese Sparte hat es übrigens auch ein Idsteiner Unternehmen geschafft. Der Outdoorkleidungshersteller Jack Wolfskin ist mit seiner Deutschland-Zentrale sogar auf Platz 3 gelandet. Im Gesamtranking schafft es das Unternehmen auf Platz 84.

Den ersten Platz im Gesamtranking „Deutschlands 500 beste Arbeitgeber“ erreichte der Autobauer BMW, noch vor dem Sportartikelkonzern Adidas. Daimler, die Drogeriekette „dm“ und Audi belegen die weiteren Plätze. Aus dem Rhein-Main-Gebiet schneidet das Darmstädter Unternehmen Merck mit Rang 11 am besten ab.

Hintergrund:

„Stern“ und „Statista“ befragten die rund 45.000 Beschäftigten mit einem Online-Tool. Sie bewerteten sowohl die eigene Firma als auch weitere Unternehmen der Branche mit mehr als 500 Beschäftigten. Die 500 Unternehmen, die die Arbeitnehmer am besten bewerteten, schafften es in das Ranking. Laut Statista handelt es sich bei dem Ranking um die bisher größte Befragung dieser Art. Sie fand im Sommer 2019 statt.

Das komplett Ranking findet Ihr im aktuellen Stern, der seit Donnerstag im Handel ist, oder in der digitalen Ausgabe stern+. (nl)

Logo