Diese Umleitungen erwarten Euch in Wiesbaden in dieser Woche

Bauarbeiten in mehreren Stadtteilen

Diese Umleitungen erwarten Euch in Wiesbaden in dieser Woche

Nicht nur in der Innenstadt rollen in Wiesbaden derzeit die Bagger. Die Burgstraße bekommt in diesem Monat neben neuen Fernwärmeleitungen, auch eine neue Fahrbahndecke (wir berichteten). Für Autofahrer bedeutet das noch bis Ende Oktober, dass sie Umwege über die Wilhelm- und Taunusstraße fahren müssen. Doch auch in anderen Stadtteilen wird in der kommenden Woche gebaut.

Bierstadt

In Bierstadt rollen in dieser Woche die Bagger in der Patrickstraße. Dort starten am Montag, 7. Oktober, Bauarbeiten. Dafür wird für bisher unbestimmte Zeit eine Einbahnstraßenregelung eingeführt. Ab Montag, 8:30 Uhr, entfällt deshalb dort die Bushaltestelle „Zieglerstraße“. Für die Busse der Linien 17, 23, 24, 37 und die Schulbusse richtet die ESWE Verkehr deshalb einen Erstatzhaltepunkt direkt in der Zieglerstraße ein. Von dort aus fahren die Busse in Richtung Innenstadt. Stadtauswärts bleibt die bisherige Haltestelle bestehen. Für Autofahrer wird eine Umleitung vor Ort ausgeschildert.

Sonnenberg

In Sonnenberg werden seit dem Spätsommer neue Versorgungsleitungen verlegt. Inzwischen sind die Arbeiten bei einem Bauabschnitt in der Rambacher Straße angekommen. Bis zum 11. Oktober ist die Straße deshalb ab Höhe der Hausnummer 31 für den Autoverkehr gesperrt. Eine Umleitung führt über die Straßen „Goldsteintal“, die Dudenstraße, die Bürschgarenstraße und die Hirtenstraße. Dabei sind die letzten beiden als Einbahnstraßen ausgewiesen.

Biebrich

In Biebrich saniert die Deutsche Bahn die Bahnunterführung am Knotenpunkt zwischen der Wiesbadener Straße und der Wiesbadener Landstraße. Das Gerüst für die Arbeiten steht bereits und soll erst in der Nacht zu Samstag, 12. Oktober, nach Abschluss der Sanierung wieder abgebaut werden. Bis dahin bleibt die Fahrbahn für Autos vollgesperrt. Die Umleitung führt über die Albertstraße und die Biebricher Straße. Fußgänger können den gewohnten Weg nehmen, sie werden am Baugerüst vorbeigeführt. (rk)

Logo