Streit in Wiesbadener Bar eskaliert: Barkeeper und Gast verprügeln Angreifer

Mann belästigte Frauen

Streit in Wiesbadener Bar eskaliert: Barkeeper und Gast verprügeln Angreifer

In einer Wiesbadener Bar ist in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Streit zwischen vier Personen eskaliert. Das meldet die Polizei Wiesbaden.

Zwei Männer im Alter von 19 und 20 Jahren sollen dabei gegen 3:25 Uhr einem 29-jährigen Angestellten der Bar aufgefallen sein, weil sie weibliche Gäste belästigt hätten. Der Barkeeper sei daraufhin eingeschritten und habe die beiden jungen Männer gebeten zu gehen. Diese sollen sich zunächst geweigert haben, weshalb der 29-Jährige sie zum Ausgang geführt habe.

Hier sollen die Männer den Barkeeper zunächst bedrängt und der 19-Jährige dann unvermittelt auf den Angestellten eingeschlagen haben. Der Barkeeper soll sich schließlich gewehrt und zurückgeschlagen haben. Derweil sei ein 38-jähriger Gast der Bar ihm zur Hilfe gekommen. Der 38-Jährige soll dann ebenfalls auf einen der beiden jungen Männer eingeschlagen haben. Der 19-Jährige verlor hierbei einen Zahn.

Das 1. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen der Auseinandersetzung, sich unter 0611 / 345-2140 zu melden.

Logo