Betrunkene greifen 7-Jährige auf dem Schulweg an

Zwei Fälle am Dienstagmittag

Betrunkene greifen 7-Jährige auf dem Schulweg an

Am Dienstagmittag wurden mehrere Kinder auf dem Schulweg grundlos von vermutlich betrunkenen Erwachsenen angegriffen. Das meldet die Polizei.

Demnach war ein 7-jähriges Mädchen gegen 13 Uhr mit mehreren Mitschülern in der Blücherstraße auf dem Weg in die Blücherschule, als es aus einer mehrköpfigen Gruppe von Männern grundlos körperlich attackiert wurde.

Ein ähnlicher Angriff erfolgte kurze Zeit später, als eine zweite Gruppe von Schulkindern an den Männern vorbeigehen wollte. Auch in diesem Fall soll eines der Kinder körperlich angegriffen worden sein. Zu den Verletzungen der 7-jährigen liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

Logo