Verkehr auf Salzbachtalbrücke am Wochenende wieder eingeschränkt

Ein statt zwei Fahrstreifen

Verkehr auf Salzbachtalbrücke am Wochenende wieder eingeschränkt

Auch am kommenden Wochenende fließt der Verkehr wegen der Sanierung der Salzbachtalbrücke auf der B263 wieder nur eingeschränkt. Das teilt die Verkehrsbehörde „Hessen Mobil“ mit.

Autofahrer können an der Anschlussstelle Wiesbaden-Mainzer Straße stadtauswärts in Richtung Mainz nur einen statt zwei Fahrstreifen benutzen. Der Grund: An der Stahlkonstruktion, die am vergangenen Wochenende an der Brücke montiert wurde, muss ein Gerüst angebracht werden, damit die Bauarbeiten an dieser Stelle abgeschlossen werden können. Die Sperrung des Fahrstreifens beginnt am Freitag um 20 Uhr und dauert bis Montagmorgen, 5 Uhr, an.

Die Vollsperrung der A66 in Richtung Rüdesheim, die dem Abschluss der Verstärkungsarbeiten an der Brücke dient und die eigentlich für das Wochenende des 15. und 16. Septembers vorgesehen war, wird laut „Hessen Mobil“ erstmal verschoben.

Logo