Crash mit Polizeiauto: 28-jähriger Polizist verletzt

Zusammenstoß bei Einsatzfahrt

Crash mit Polizeiauto: 28-jähriger Polizist verletzt

Bei einer Einsatzfahrt hatte am Montagabend (31. Oktober) ein Streifenwagen der Polizeistation Rüsselsheim einen schweren Unfall. Der 28-jährige Fahrer sowie ein 47-jähriger BMW-Fahrer wurden dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei Südhessen berichtet, befuhren die beiden 28- und 25-jährigen Polizeibeamten in Rüsselsheim den Hessenring aus Richtung Adam-Opel-Straße kommend in Richtung Varkausstraße. Da sie im Einsatz waren, hatte der Polizeiwagen Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet. Kurz vor der Einmündung zur Virchowstraße wollte der Streifenwagen einen BMW überholen und wechselte daher auf die Gegenfahrbahn.

Als der 47-jährige BMW-Fahrer nach links in die Virchowstraße abbiegen wollte, stießen beide Fahrzeuge zusammen. Bei dem Unfall wurden der 28-jährige Fahrer des Streifenwagens sowie der 47-jährige BMW-Fahrer aus Rüsselsheim leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden.

Logo