Unfall mit Überschlag: Autofahrerin (34) verletzt im Krankenhaus

Pkw kommt von Fahrbahn ab

Unfall mit Überschlag: Autofahrerin (34) verletzt im Krankenhaus

Bei einem Unfall mit Überschlag ist eine 34-jährige Autofahrerin am Samstag verletzt worden. Das meldet die Polizei Wiesbaden.

Der Unfall ereignete sich gegen 9:45 Uhr auf der Rheingaustraße in Fahrtrichtung Biebrich. Die 34-Jährige kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Stein. Durch die Kollision überschlug sich das Auto und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Die Unfallfahrerin verletzte sich dabei und wurde zur weiteren Behandlung in ein Wiesbadener Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Auto beträgt circa 12.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Nummer 0611/345-2540 in Verbindung zu setzen.

Logo