Unfall an Kreuzung: Autos krachen offenbar ineinander

Zwei Personen ambulant versorgt

Unfall an Kreuzung: Autos krachen offenbar ineinander

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Samstagnachmittag an einer Kreuzung in Raunheim ereignet. Das berichten Einsatzkräfte vor Ort.

Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr, die Ursache muss noch ermittelt werden. In beiden Fahrzeugen lösten die Airbags aus, verletzt wurde jedoch offenbar niemand.

In der Raunheimer Jakobstraße Ecke Ludwigstraße kommt es in regelmäßigen Abständen zu Verkehrsunfällen an einer Kreuzung. Auch in diesem Fall kam es zum Zusammenstoß von zwei Pkw, bei dem das Stop-Zeichen und der Gartenzaun von einem benachbartem Grundstück beschädigt wurden.

Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Die Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst ambulant versorgt - ein Transport in umliegende Krankenhäuser war jedoch nicht notwendig.

Logo