Diese Getränke kommen aus Wiesbaden

Die Produkte der großen Getränkehesteller sind in vielen Wiesbadener Supermarktregalen zu finden. Doch es geht auch regionaler: Wir stellen Euch einige Getränke vor, die aus Wiesbaden kommen.

Diese Getränke kommen aus Wiesbaden

Egal ob Gin, Cider, Wodka oder Bier: Viele Getränke kommen aus Wiesbaden. Einige davon gibt es nur online oder in ausgesuchten Shops zu kaufen. Andere haben es bereits in die Regale der großen Supermarktketten geschafft. Wir stellen euch fünf davon vor.

Freimut Wodka

Am Anfang stand die Frage „Warum gibt es keinen guten deutschen Wodka?“ Florian Renschien aus Schierstein hofft, diese Frage mit „Freimut“ ad acta legen zu können. Statt industriell wird sein Wodka in Handarbeit hergestellt. Die Zutaten kommen aus Deutschland und sind von Bio-Qualität. Der Wiesbadener hat etliche Auszeichnungen wie zum Beispiel bei den „World Spirits Awards“ oder den „Vodka Masters“ bekommen.

„Wir glauben daran, dass ein Wodka mehr sein sollte als eine neutrale Spirituose zum Alkoholisieren von Getränken“, sagt er. Vielmehr soll das Getränk seinen eigenen Geschmack haben. „Wir glauben an einen Wodka mit Ecken und Kanten, der den Gaumen fordert“, so Renschien. Der Wodka ist in einigen Feinkostläden und online zu bekommen und wird auch in vielen Bars ausgeschenkt.

Wiesbadener Braumanufaktur

„Good People drink Good Beer“, ist das Motto von Holger Erbe und Kollege Daniel Benker. Seit vielen Jahren brauen die beiden Wiesbadener, die eigentlich gar kein „normales“ Bier mögen, besondere Biere. Diese unterscheiden sich laut der Hersteller vom typischen Supermarkt-Pils und sollen durch eine moderne Interpretation traditioneller Rezepturen hervorstechen, die in der Brauerei in Medenbach kreativ umgesetzt werden. Im Sortiment befinden sich Wiesbadener Pale Ale, Amber Ale, India Pale Ale, Double Stout und Golden Ale.

Auch werden immer wieder Sondereditionen handwerklich gebraut und angeboten. Auf das „Craft“ in Craftbier wird hier besonders Wert gelegt. Die Biere gibt es in vielen Supermärkten, etwa Globus in Nordenstadt, Bars und Hotels in der Umgebung. Sie können aber auch im Sixpack online bestellt werden.

Amato Gin

„Amato“ bedeutet „der Geliebte“ — und Liebe fließt auch in die Herstellung des Gins. Der erste Mediterranean Dry Gin aus Wiesbaden wird in Handarbeit hergestellt und schmeckt nach Wacholder, Zitrus und Koriander, entfaltet aber auch Aromen wie Thymian, Gurke und Quitte. Gianfranco Amato, Inhaber der „Manoamano“-Bar, experimentierte lange an der Rezeptur, bis das Ergebnis „richtig geil“ geworden ist, wie er sagt.

Ausgeschenkt wird das Endprodukt nicht nur in seiner eigenen Bar, sondern mittlerweile auch in vielen anderen — nicht nur in der Region. Zu kaufen gibt es ihn in vielen Supermärkten und diversen Online-Shops.

Bierstadter Gold

Eigentlich ein Unding, dass aus einem Stadtteil mit dem Namen Bierstadt kein Bier kommt. Das dachten sich auch die vier Gründer von „Bierstadter Gold“, die unter diesem Namen im vergangenen Jahr mit dem Brauen anfingen. „Wir sehen den Trend zum regionalem Produkt. So wollen wir — nicht nur — den Wiesbadenern eine coole Alternative für des Deutschen liebsten Getränks bieten“, erklären die Gründer.

Das in Flaschen abgefüllte Ergebnis gibt es als Pils oder Naturtrüb zu kaufen. Online lassen sich auf Anfrage Flaschen in verschiedener Anzahl oder gleich ein 30-Liter-Fass kaufen. Darüber hinaus wird das Bier in verschiedenen Lokalen ausgeschenkt und fließt auch beim FC Bierstadt aus dem Hahn.

Acao

Ohne Alkohol kommt Acao daher — dafür aber mit viel Koffein. Seit einigen Jahren gibt es die kleinen Wachmacher in Dosen und mittlerweile auch in drei verschiedenen Sorten. Angefangen bei Quitte-Zitrone haben es auch Maracuja-Ingwer und Pink Grapefruit ins Sortiment geschafft.

Alle Sorten sind aus natürlichen Zutaten hergestellt, von Bio-Qualität und vegan. Das Koffein dafür wird aus natürlichem Guarana gewonnen — und für einen Energy-Drink ist Acao auch noch erstaunlich kalorienarm. Die Dosen gibt es in vielen Supermärkten und online zu kaufen. (ms)

Logo