So werdet Ihr Euren Tannenbaum jetzt wieder los

Ab Samstag werden in einigen Stadtteilen die Weihnachtsbäume abgeholt. Dafür ziehen Jugendfeuerwehren und die ELW bis Ende Januar zum Einsammeln durch die Stadt.

So werdet Ihr Euren Tannenbaum jetzt wieder los

Statt Lichterglanz verbreiten die meisten Weihnachtsbäume in Wiesbadener Wohnzimmern inzwischen ein Meer aus Nadeln auf dem Teppich. Die Feiertage sind vorbei und es wird Zeit, die grünen Adventspflanzen wieder loszuwerden.

Abholung durch Feuerwehren

Zwar gilt der 6. Januar als Tag der Heiligen drei Könige als klassisches Datum, um sich von Lametta und Kugeln zu verabschieden, doch die Wiesbadener Haushalte müssen noch bis zum Wochenende warten, bis ihre Bäumchen abgeholt werden. Denn am Samstag ziehen in vielen Vororten die Jugendfeuerwehren durch die Straßen und sammeln die Bäume ein.

Ab circa 8 Uhr sammeln die Helfer alle Tannen ein, die am Straßenrand stehen. Dabei ziehen die Feuerwehren durch die Stadtteile Auringen, Bierstadt, Breckenheim, Biebrich, Delkenheim, Dotzheim, Erbenheim, Frauenstein, Heßloch, Igstadt, Kastel, Kostheim, Kloppenheim, Medenbach, Naurod, Nordenstadt, Rambach, Schierstein, Nordost, Südost und durchs Künstlerviertel. Die Abholung ist kostenlos, kleine Spenden nehmen die Feuerwehren aber entgegen.

Abholung durch die ELW

Ab Montag, 13. Januar starten außerdem die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) ihre nachweihnachtliche Tour. Bis Ende Januar sammelt die ELW die Bäume in verschiedenen Stadtteilen ein. Welche Straße wann genau an der Reihe ist, erkennen die Wiesbadener am Tannenbaumsymbol im Abfallkalender. Dabei nehmen sowohl die Jugendfeuerwehren als auch die ELW nur Bäume mit, die komplett von Weihnachtsschmuck befreit wurden. Sie dürfen bis zu 3 Meter groß sein und einen Stammdurchmesser von bis zu 15 Zentimeter haben.

Eine Übersicht über alle Abholtermine der ELW ist auch online abrufbar. Die Bäume werden nach der Abholung kompostiert. Wer seinen Weihnachtsbaum schon früher loswerden, oder noch länger behalten will, kann ihn auch jederzeit bei den ELW-Kleinannahmestellen abgeben. Transportieren müssen die Wiesbadener ihn dann aber selbst. (nl)

Logo