Im Intimbereich berührt: Frau (22) von Männergruppe bedrängt

Polizei sucht nach Zeugen

Im Intimbereich berührt: Frau (22) von Männergruppe bedrängt

Am Freitagabend wurde eine junge Frau (22) am Platz der Deutschen Einheit von mehreren Männern bedrängt. Einer von ihnen berührte sie im Intimbereich. Anschließend flüchtete die Gruppe in Richtung Innenstadt.

Laut Polizei hielt sich die 22-Jährige aus Rüdesheim gegen 20:45 Uhr am Platz der Deutschen Einheit auf, als ihr eine Gruppe von vier bis fünf jungen Männer entgegenkam. Die Männer sprachen sie an und versperrten ihr den Weg. Einer von ihnen fasste der Frau in schamverletzender Weise in den Intimbereich. Anschließend ließen die Täter von ihr ab und entfernten sich in Richtung Innenstadt.

Bei dem Haupttäter soll es sich um einen schlanken, 20 bis 30 Jahre alten Mann mit braunen, längeren Haaren handeln. Er trug einen hellgrauen Kapuzen-Sweatshirt, eine lange, dunkle Hose und Sneaker sowie eine schwarze Umhängetasche bei sich. Der Rest der Personengruppe soll ebenso im Alter von 20 bis 30 Jahren gewesen sein. Die Männer waren mit Sweatshirt-Pullovern, mit und ohne Kapuze, und langen Hosen bekleidet.

Die Kriminalpolizei Wiesbaden bittet Hinweise unter der Telefonnummer 0611 / 345-0 zu melden.

Logo