Diese Webcams streamen regelmäßig Bilder aus Wiesbaden

Baustellen, Wiesbaden von oben und Rhein-Panorama: In Wiesbaden gibt es mehrere Webcams, die regelmäßig Bilder aus der Stadt zeigen. Sie stehen in ganz unterschiedlichen Stadtteilen.

Diese Webcams streamen regelmäßig Bilder aus Wiesbaden

„Wie ist der Verkehr auf der Schiersteiner Brücke?“ oder „Regnet es gerade in der Innenstadt?“ - das könnten zwei Fragen sein, die man sich manchmal stellt. Die Antworten darauf liefert das Internet. Und zwar teilweise in Echtzeit. Mehrere Webcams übertragen regelmäßig Bilder aus der Landeshauptstadt.

Blick vom Kurhaus-Dach

Auf dem Bowling Green vor dem Kurhaus standen wohl schon die meisten Wiesbadener, doch den Blick von oben kennen sicher nur die wenigsten. Eine Kamera auf dem Dach von Wiesbadens Wahrzeichen, zeigt online die Aussicht auf die berühmten Springbrunnen in Blickrichtung Westen. Je nach Wetterlage ist auch die Marktkirche auf den Bildern zu erkennen.

Wilhelmstraße 1

Nur wenige Meter weiter zeigt eine Webcam den Fortschritt der Bauarbeiten auf dem Grundstück der Wilhelmstraße 1. Dort entsteht gerade das neue Museum Rheinhard Ernst. Wo die Bagger stehen und wie viele grüne Blätter die Platanen auf der Wilhelmstraße im Herbst noch haben, zeigt die Kamera mit stündlichen Posts.

Schiersteiner Brücke

Aus verschiedenen Perspektiven kann man den Betrieb auf der Schiersteiner Brücke bei Hessen Mobil beobachten. Neun Kameras filmen in unterschiedliche Richtungen und dokumentieren den Verkehr und die Fortschritte der Baustelle. Neue Fotos werden je nach Kamera etwa alle fünf Minuten zur Verfügung gestellt.

Rheinufer

Eine weitere Kamera befindet sich am Biebricher Rheinufer. Sie stammt von der Sicherheitsfirma Fuhs Security Consultants und fotografiert in Richtung Südost über den Rhein und die Rettbergsauen.

Bahnhofsvorplatz

Ein belebteres Panorama zeigt die Kamera „WiTCAM“ der Firma WiTCOM am Hauptbahnhof. Alle 60 Sekunden macht sie ein Bild von der Landeshauptstadt und stellt es online zur Verfügung.

Panorama statt Gesichter

Beobachtet fühlen müssen sich die Wiesbadener wegen der Kameras aber nicht. Aufgrund der niedrigen Auflösungen und der Panorama-Formate sind Gesichter oder Personendetails nie zu erkennen. Die Kamera der ESWE Versorgung etwa zeigt einen Blick über die Stadt vom Betriebsgelände aus. Statt Menschen sind dabei vor allem Hausdächer im Bild.

Kennt Ihr weitere Webcams aus Wiesbaden? Postet Eure Links in die Kommentare! (nl)

Logo