Merkurist kommt nach Wiesbaden zurück

Es ist soweit: Nach dem Mainzer Neustart im Januar kommen wir jetzt auch nach Wiesbaden zurück. Darauf könnt ihr euch jetzt freuen.

Merkurist kommt nach Wiesbaden zurück

Endlich wieder Snips erstellen, Recherchen anstoßen und die wichtigsten Lokalnachrichten lesen: Seit drei Monaten ist Merkurist wieder zurück in Mainz. Ein Neustart nach dem vorläufigen Ende im November! In Wiesbaden war das bisher allerdings noch nicht der Fall. Der Grund: Unser Team war noch zu klein, um direkt beide Städte mit ganzer Kraft abzudecken. Deshalb hatten wir uns dazu entschieden, uns erst einmal auf Mainz zu konzentrieren.

Doch seitdem ist einiges passiert:

  • Wir erreichen in Mainz mittlerweile wieder die Leserzahlen von 2020 (im April werden es etwa 1,5 Millionen Visits sein)

  • Mit Sandra in der Redaktion und Heiko im Vertrieb konnten wir zuletzt unser Team verstärken

  • Wir hatten eine sehr erfolgreiche Startnext-Kampagne, bei der mehr als 11.000 Euro zusammenkamen (vielen Dank noch einmal!)

Neustart in Wiesbaden

Deshalb wollen wir es jetzt auch in Wiesbaden wagen! Ab kommendem Montag (3. Mai) werden wir wieder täglich aus Wiesbaden und Umgebung berichten, eure Snips bearbeiten und auch in den sozialen Medien präsent sein. Inhaltlich möchten wir uns nach dem Neustart auch in Wiesbaden noch mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Ansonsten finden bei uns weiterhin alle relevanten Themen aus Wiesbaden eine Plattform – vom witzigen Internet-Fund bis zur politischen Diskussion.

Und mit eurer Resonanz könnt ihr dafür sorgen, dass wir weiter wachsen und auch in Wiesbaden wieder auf das Level kommen, das wir vor unserem vorübergehenden Aus hatten. Also: Lest fleißig unsere Artikel, ladet unsere App runter (für Android-Geräte oder iPhones) und folgt uns auf Facebook, Instagram und Twitter.

Wir freuen uns auf euch!

Logo