Nachfolger für ehemaligen Spielzeugladen in der Marktstraße hat geöffnet

In die Marktstraße 22 ist ein neuer Laden eingezogen. Das „Magasin Kids & Co“ folgt auf das Spielzeuggeschäft „Wohnen und Spielen“.

Nachfolger für ehemaligen Spielzeugladen in der Marktstraße hat geöffnet

Nur wenige Wochen nach der Schließung des Spielzeuggeschäfts „Wohnen und Spielen“ in der Marktstraße hat ein Nachfolger in den Räumen eröffnet. Vor Kurzem ist eine Filiale des Geschenkartikel-Ladens „Magasin“ in die Hausnummer 22 eingezogen.

Unter dem Motto „Kids & Co“ verkauft „Magasin“ dort Alltagsprodukte und Geschenke für Kinder. Zum Sortiment gehören unter anderem Produkte wie Spiele und Spielzeug, Bücher, Geschirr für Kinder und Rucksäcke. Auch Grußkarten mit bunten Motiven bietet der Laden an.

Neu ist „Magasin“ in Wiesbaden nicht. Um die Ecke in der Straße „An den Quellen“ gibt es bereits eine Filiale des Unternehmens, und auch in Mainz ist das Unternehmen zu finden. Während in der Filiale in der Marktstraße der Schwerpunkt auf Kindern und kleinen Kunden liegt, bieten die anderen beiden Läden vor allem Produkte für Erwachsene an.

Das Sortiment besteht dort aus Dekorationselementen, Geschirr, Schreibwaren und Geschenkartikeln aller Art. Bei allen angebotenen Artikeln legt „Magasin“ laut eigener Aussage Wert auf Nachhaltigkeit und Fairness. Viele Produkte seien außerdem frei von dem hormonellen Schadstoff Bisphenol A (BPA). (pk)

Logo