Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden vollgesperrt

Mutmaßlich Brocken von der Brücke abgebrochen

Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden vollgesperrt

Die Salzbachtalbrücke auf der A66 bei Wiesbaden ist aktuell vollgesperrt. Das meldet das Polizeipräsidium Westhessen.

Am Freitagnachmittag wurde festgestellt, dass es an der Salzbachtalbrücke zu augenscheinlichen Veränderungen kam, die sich möglicherweise negativ auf die Statik der Brücke auswirken könnten. Aus diesem Grund wurde sicherheitshalber die A66, die über die Brücke verläuft und auch die darunterliegende B263 (Mainzer Straße) sowie der Schienenverkehr gesperrt.

Der Bereich der Salzbachtalbrücke ist entsprechend weiträumig gesperrt. Zuständige Behörden wurden informiert und Fachleute sind vor Ort, um das Bauwerk zu begutachten.

Wie verschiedene Medien weiter berichten, sollen Betonbrocken von der Brücke auf die darunterliegende Bundesstraße gefallen sein.

Wir berichten weiter.

Logo