Drei Unbekannte greifen Mann (20) an

Geschlagen und getreten

Drei Unbekannte greifen Mann (20) an

Drei Unbekannte haben am Mittwoch einen 20-Jährigen im Bereich des Loreleirings geschlagen und getreten. Das meldet die Wiesbadener Polizei am Donnerstagmorgen.

Demnach wurde der 20-Jährige von den drei Männern attackiert, als er gerade zu Fuß unterwegs war. Ohne einen für ihn ersichtlichen Grund schlugen ihn die Unbekannten mit der Faust ins Gesicht, wodurch er auf den Boden fiel. Dort traten und schlugen die Täter gemeinsam weiter auf ihn ein. Auch ein noch nicht ermittelter Gegenstand soll dabei als Schlagwaffe eingesetzt worden sein. Danach flüchteten sie in Richtung Kurt-Schumacher-Ring. Der 20-Jährige wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht jetzt nach den Schlägern. Nach Angaben des Geschädigten sollen mindestens zwei der drei Männer eine dunkle Hautfarbe gehabt haben. Beim dritten Mann konnte er keine Angaben zum Aussehen machen. Ihm war lediglich aufgefallen, dass er eine weiße Sportjacke von Adidas trug. Das Alter der Männer schätzte er auf circa 25 Jahre.

Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder den flüchtigen Schlägern geben können, sollen sich unter der Nummer (0611) 345-2340 mit dem 3. Polizeirevier oder jeder anderen Polizeidienststelle melden. (ts)

Logo