Kind (10) in Wiesbaden sexuell belästigt

Unbekannter flüchtet

Kind (10) in Wiesbaden sexuell belästigt

Ein 10-jähriges Mädchen ist am Freitagnachmittag in Wiesbaden sexuell belästigt worden. Das meldet die Polizei.

Das Mädchen war gegen 16:40 Uhr in Begleitung seiner Mutter in einem Drogeriemarkt am Kurt-Schumacher-Ring unterwegs. Ihnen näherte sich ein Mann. Im Vorbeigehen berührte er das Mädchen unsittlich. Nachdem die Mutter auf den Vorfall aufmerksam wurde, sprach sie den Mann an.

Der Mann flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 20 bis 30 Jahre alt, „südländisches Erscheinungsbild“, etwa 1,70 Meter groß und schmale Statur. Der Mann trug eine hellblaue Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Wiesbadener Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen sowie mögliche weitere Geschädigte, sich unter der Rufnummer 0611 / 345-0 zu melden.

Logo