Hunderte Menschen stehen in Wiesbadener Innenstadt Schlange

Staatstheater verkauft Kostüme aus allen Stilepochen

Hunderte Menschen stehen in Wiesbadener Innenstadt Schlange

Was für ein ungewöhnlicher Anblick in der Wiesbadener Innenstadt: In der Christian-Zais-Straße standen am Samstagmorgen Hunderte Menschen bei Minustemperaturen Schlange.

Der Grund für die Mega-Schlange: der große Kostümverkauf am Wiesbadener Staatstheater. „Kurz vor Fastnacht räumt die Kostümabteilung ihren Fundus“, hieß es in der Ankündigung. Seit 10 Uhr verkauft das Staatstheater im Foyer des Großen Hauses etwa 3500 Teile „aus allen Stilepochen“.

Wer selbst noch ein Kostüm ergattern möchte, kann das noch bis 15 Uhr tun. Zahlen könnte ihr nur in Bar, das Staatstheater empfiehlt, Tüten und Taschen mitzunehmen. Der Eintritt ist frei.

Logo