Kran stürzt auf Gebäude: Großeinsatz in Erbenheim

Die Feuerwehr ist aktuell vor Ort.

Kran stürzt auf Gebäude: Großeinsatz in Erbenheim

Weil ein Baukran auf ein Gebäude gestürzt ist, ist die Feuerwehr aktuell mit einem Großaufgebot in Erbenheim im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Das teilen die Einsatzkräfte auf Merkurist-Anfrage mit.

Demnach alarmierten die Bewohner des Hauses in der Köhlstraße die Feuerwehr gegen 11 Uhr. Der unbesetzte Baukran war aus noch unbekannter Ursache von einer Baustelle aus auf das Gebäude gestürzt. Das Haus geriet daraufhin in Brand. Die Bewohner konnten sich selbst befreien, sodass niemand verletzt wurde.

Die Einsatzkräfte löschten den Brand, sind aktuell aber noch vor Ort. Aus Sicherheitsgründen werden derzeit rund 50 Personen aus Nebengebäuden evakuiert. Weitere Maßnahmen sind noch in Abstimmung. Der Verkehr in Erbenheim ist durch den Großeinsatz stark eingeschränkt.

Weitere Infos folgen.

Logo