Kontrolle in Wiesbaden: Verstöße gegen Gewerberecht und Corona-Regeln

Shisha-Bar weist erhöhte Kohlenmonoxid-Werte auf

Kontrolle in Wiesbaden: Verstöße gegen Gewerberecht und Corona-Regeln

Bei einer Kontrolle von Gewerbeobjekten sind am Dienstagabend in Wiesbaden Verstöße gegen das Gewerberecht und die Corona-Schutzverordnung festgestellt worden. Das meldet die Polizei.

Die Kontrollen fanden von Dienstagabend bis Mittwochmorgen in der Wiesbadener Innenstadt statt, beteiligt waren die Steuerfahndung, die Stadtpolizei und die Landespolizei. Es wurden fünf Objekte kontrolliert, dabei wurden 14 Verstöße gegen das Gewerberecht und drei Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung festgestellt.

Eine Shisha-Bar wies bei der Kontrolle erhöhte Kohlenmonoxid-Werte auf. Erst durch intensive Entlüftungsmaßnahmen des Betreibers normalisierten sich die Werte wieder.

Logo