Maskenstreit: Mann schlägt Fahrkartenkontrolleur

Polizei sucht nach Zeugenhinweisen

Maskenstreit: Mann schlägt Fahrkartenkontrolleur

Bei einem Streit im Linienbus hat ein Fahrgast am Mittwochnachmittag im Gustav-Stresemann-Ring einen Fahrkartenkontrolleur geschlagen. Das meldet die Polizei.

Gegen 15:15 Uhr sprach der ESWE-Mitarbeiter den Fahrgast auf seine nicht korrekt getragene Maske an. Es entwickelte sich ein Streit. Der Fahrgast soll den Kontrolleur geschubst und geschlagen haben. Nach derzeitigem Stand blieb der Kontrolleur aber unverletzt.

Das 4. Polizeirevier hat die Ermittlungen ├╝bernommen und bittet Zeugen, sich unter der Nummer (0611) 345-2440 zu melden.

Logo