Auto rast in Wiesbadener Restaurant

Glücklicherweise keine Personen im Restaurant

Auto rast in Wiesbadener Restaurant

Aus noch bisher unbekannten Gründen ist ein Auto am Samstagnachmittag in Wiesbaden-Südost durch eine Fensterscheibe eines Hotel-Restaurants gefahren. Das meldet die Feuerwehr.

Glücklicherweise waren zu dem Zeitpunkt keine Personen im Restaurant. Kurz zuvor war noch voller Betrieb zum Mittagstisch. Auch die Insassen des Unfallfahrzeugs kamen mit einem Schrecken davon und wurden nicht verletzt.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und das Fahrzeug aus der Fensterfront geborgen. Im Einsatz waren die Einheiten der Feuerwachen 1, 2 und 3, die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug.

Zur Schadenshöhe kann noch keine Angabe gemacht werden.

Logo