Baustelle auf der Wilhelmstraße sorgt für Verkehrsbehinderungen

Geänderte Verkehrsführung

Baustelle auf der Wilhelmstraße sorgt für Verkehrsbehinderungen

Vom 15. Juli bis zum 23. August kommt es auf der Wilhelmstraße in Wiesbaden zu Bauarbeiten. Wie die ESWE Versorgungs AG mitteilt, kann es deshalb zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Grund für die Baumaßnahmen ist die Errichtung eines Fernwärmehausanschlusses. Die Umsetzung erfolgt in verschiedenen Bauabschnitten, sodass die Verkehrsführung in dem Bereich mehrfach geändert werden muss. Betroffen von den Arbeiten ist der Bereich zwischen der Burgstraße und dem Theaterparkplatz am Warmen Damm.

Von der Maßnahme ist auch die Bushaltestelle Kurhaus/Theater in Fahrtrichtung Hauptbahnhof in Höhe der Wilhelmstraße 48 betroffen. Diese wird für den Zeitraum der Bauarbeiten um circa 50 Meter vor das Gebäude Wilhelmstraße 44 verlegt. (ms)

Logo