Aus der Schule verschwunden: Mädchen (13) aus Wiesbaden wieder da

Polizei hofft auf Hinweise

Aus der Schule verschwunden: Mädchen (13) aus Wiesbaden wieder da

Die vermisste 13-Jährige aus Wiesbaden ist wieder da. Sie war seit Montagmittag (13. Juni) vermisst worden.

Sie war zuletzt gegen 11:30 Uhr in der Schule gesehen worden. Sie sagte, sie wolle auf die Toilette gehen und verließ den Unterricht. Seitdem war sie verschwunden.

Wie die Polizei nun meldet, kehrte das Mädchen am Abend wohlbehalten nach Hause zurück.

Logo