13-jähriger Vermisster ist wieder da

Die Öffentlichkeitsfahndung wird damit zurückgenommen.

13-jähriger Vermisster ist wieder da

Der 13-Jährige, der am Mittwoch als vermisst gemeldet worden war, ist wieder aufgetaucht. Das teilte die Wiesbadener Polizei am Donnerstagmorgen mit.

Der Junge war zuletzt am frühen Mittwochmorgen gesehen worden. Er verließ eine Betreuungseinrichtung in Wiesbaden und wurde daraufhin nicht mehr gesehen. Am Mittwochnachmittag bat die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach ihm. Jetzt konnten ihn die Beamten wohlbehalten finden.

Die Öffentlichkeitsfahndung wird damit zurückgenommen.

Logo