Fahrerflucht? Audi aus Wiesbaden rast von Unfallort davon

Es wurden Weinreben beschädigt.

Fahrerflucht? Audi aus Wiesbaden rast von Unfallort davon

Ein Audi mit Wiesbadener Kennzeichen könnte am Samstagabend Fahrerflucht in Gau-Bischofsheim begangen haben. Ein Zeuge sah, wie der Fahrer davonraste. Die Polizei hofft jetzt auf weitere Hinweise.

Der blaue Audi A4 kam dem Zeugen gegen 23:20 Uhr auf einem Wirtschaftsweg unterhalb der Glockenberghütte entgegen. Er habe vermutlich am Heck einen Schaden gehabt. Der Zeuge stellte daraufhin fest, dass mehrere Weinreben durch ein Auto beschädigt worden waren.

Ein Tatzusammenhang scheint wahrscheinlich, da die Beamten der Polizei an der Unfallstelle Fahrzeugteile eines Audis fanden. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch nicht klar. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall oder zum Halter des Autos geben können, sollen sich bei der Polizei in Oppenheim melden.

Logo