Im Kohlheck wird das Wasser abgestellt

Wegen Bauarbeiten

Im Kohlheck wird das Wasser abgestellt

In Teilen der Wohnsiedlung „Kohlheck“ im Stadtteil Dotzheim wird in der Nacht von Dienstag (9. Juni) auf Mittwoch (10. Juni) für einige Stunden das Wasser abgestellt. Das teilt ESWE Versorgung mit.

Grund für die unterbrochene Wasserversorgung sind Bauarbeiten am Chauseehaus. Dort wird in der Nacht eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Die Arbeiten an der Leitung sollen zwischen 1 Uhr nachts und 6 Uhr morgens stattfinden.

Wer in den Nachtstunden oder am frühen Morgen auf Trinkwasser aus dem Hahn angewiesen ist - etwa zum Kochen oder für die Körperpflege - sollte sich am Dienstagabend einige Vorräte in Flaschen oder Kanistern anlegen. Für den Notfall wird in der Eulenstraße an der Ecke Kranichstraße außerdem ein Standrohr aufgebaut, so ESWE Versorgung.

Abgestellt wird das Wasser in der Nacht in den folgenden Straßen in Kohlheck: Chausseehaus 7-17, Eulenstraße, Falkenstraße, Finkenweg, Greifstraße, Häherweg, Hasenspitz, Holländische Straße, Kranichstraße, Lahnstraße, Langendellschlag, Pirolweg, Rebhuhnweg, Sperberweg, Wachtelweg, Weher Köppel und Wenzel-Jaksch-Straße. (ab)

Logo