UPDATE: Rettungsfahrzeuge nach Busunfall in Innenstadt unterwegs

Mehrere Verletzte

UPDATE: Rettungsfahrzeuge nach Busunfall in Innenstadt unterwegs

In der Wiesbadener Innenstadt waren am Mittwochnachmittag mehrere Einsatz- und Rettungsfahrzeuge unterwegs. Das meldet die Feuerwehr.

Demnach ist es in der Friedrichstraße am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, in den auch ein Bus der ESWE-Verkehr verwickelt war. Ersten Angaben zufolgen musste ein Linienbus eine Vollbremsung an der Haltestelle „Dern’sches Gelände“ hinlegen, weil ein Radfahrer die Fahrbahn kreuzte.

Fünf Businsassen sollen bei dem Unfall leicht verletzt worden sein. Einige mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebraucht werden. Während des Einsatzes, bei dem auch die Feuerwehr die Rettungsdienste verstärkte, kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. Inzwischen ist die Straße wieder frei. (ms)

Logo