Mainzer Fastnachtsstars kommen nach Hochheim

Event-Reihe bietet an vier Abenden Unterhaltungsprogramm

Mainzer Fastnachtsstars kommen nach Hochheim

Der Hummelpark in Hochheim ist vom 15. bis 19. Juni der Schauplatz für ein Event, bei dem an vier Abenden Stars aus Musik, Comedy und Fastnacht auftreten.

Los geht es am 15. Juni um 19:30 Uhr mit der „80er/90er-Show“. Mit dabei ist Neue Deutsche Welle (NDW)-Urgestein Markus. Er wird unter anderem seinen Nummer 1-Hit „Ich geb’ Gas, ich will Spaß“ und weitere Top Ten-Hits singen. Ebenfalls an diesem Abend auf der Bühne ist das international erfolgreiche Euro Dance-Projekt „Magic Affair“. Das Duo wird Chart-Hits aus den 1990ern präsentieren, darunter „Omen III“

Für zusätzlichen Party-Sound wird DJ Fosco sorgen. Er legte bereits beim „Hahnenkamm“-Skirennen in Kitzbühl und im Mega-Park auf Mallorca auf.

Weiter geht es dann am 17. Juni um 19:30 Uhr mit einem Comedy-Abend. Auf der Bühne steht dann „die kleine Frau mit der großen Klappe“, Woody Feldmann. Die aus Fastnacht und Fernsehen bekannte Komikerin will das Publikum mit Absurditäten des Alltags und einigen Zoten zum Lachen bringen.

Am 18. Juni um 19:30 Uhr wartet dann „Der große Heinz Erhardt-Abend“ auf das Publikum. Präsentiert wird der Abend von Hans-Joachim Heist, bekannt als „Gernot Hassknecht“ aus der „heute-show“ des ZDF. Heist schlüpft in die Rolle Erhardts und zeigt unter dem Titel „Noch’n Gedicht“ einen Querschnitt des Werks eines der bekanntesten deutschen Komiker.

Zum Abschluss der Event-Reihe wird es noch einmal stimmungsvoll. Unter dem Motto „Meenz goes Hochheim“ gibt es am 19. Juni um 19 Uhr einen ganzen Abend lang Meenzer Lieder. Präsentiert werden die Stimmungshits von bekannten Mainzer Fastnachtern. Mit dabei sind Oli Mager, die Schnorreswackler und „Doppelbock“.

Außerdem gibt es auf dem Kulturfestival Rhein-Main einen Food-Truck, eine Sektbar sowie einen Gin- und Weinausschank.

Tickets und weitere Informationen zum Kulturfestival Rhein-Main gibt es hier.

Logo