„Stadtradeln“ startet am Sonntag in Wiesbaden

Bis 27. Juni können Wiesbadener Fahrrad-Kilometer sammeln

„Stadtradeln“ startet am Sonntag in Wiesbaden

Wiesbadener können sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion „Stadtradeln“ beteiligen. Von Sonntag, 7. Juni bis 27. Juni können alle Teilnehmer dann Fahrrad-Kilometer sammeln, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs sind. Wegen der Corona-Pandemie wird die Aktion allerdings an mancher Stelle anders ablaufen als gewohnt.

Beim „Stadtradeln“ geht es darum, drei Wochen lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Mitmachen kann jeder, der in Wiesbaden wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder zur Schule oder Hochschule geht. Bereits über 1000 Teilnehmer haben sich für die diesjährige Kampagne in Wiesbaden registriert — im vergangenen Jahr hatten rund 1500 Radfahrer gemeinsam knapp 334.000 Kilometer für die Landeshauptstadt erradelt.

Während der Auftakt zum Stadtradeln in den vergangenen Jahren in Form eines Fahrrad-Korsos gefeiert wurde, gibt es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie eine „Große gemeinsame Einzelfahrt“. Das heißt: Am Sonntag zwischen 15 und 16 Uhr kann jeder, der Lust hat, auf einer festgelegten Route durch die Innenstadt mitradeln und an einem beliebigen Punkt einsteigen. Der Rundweg ist etwa sechs Kilometer lang und führt entlang der neuen Radwege — beispielsweise auf dem 1. Ring und der Rheinstraße, so die Stadt.

„Auch wenn die Bedingungen in Zeiten von Corona andere sind, möchten wir die Stadtradlerinnen und Stadtradler begrüßen und natürlich auch selbst eine Runde durch Wiesbaden drehen“, so Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende (SPD) und Umwelt- und Verkehrsdezernent Andreas Kowol (Grüne).

Die üblichen gemeinsamen Radtouren wie etwa die Feierabendtouren des ADFC Wiesbaden, die normalerweise im Rahmen von „Stadtradeln“ geplant werden, entfallen in diesem Jahr ebenfalls. Stattdessen gibt es eine „Stadtradeln“-Rallye mit 21 Fragen, „die nur beantwortet werden können, wenn man zu dem Ort radelt, von dem die Frage handelt“, so die Stadt. Wer mindestens 11 von 21 Fragen richtig beantwortet, kann verschieden Preise gewinnen.

„Stadtradeln 2020“ läuft in Wiesbaden vom 7. bis 27. Juni. Registrieren könnt Ihr Euch auf der Website — dort findet Ihr auch weitere Informationen zur Aktion. (js)

Logo