Lucky Bike eröffnet Filiale in Wiesbaden

Standort mit 2700 Quadratmeter Ladenfläche

Lucky Bike eröffnet Filiale in Wiesbaden

Die Fahrradladen-Kette „Lucky Bike“ wird im kommenden Jahr eine Filiale in Wiesbaden eröffnen. Das bestätigte Christian Morgenroth, einer der vier Geschäftsführer des Unternehmens, gegenüber Merkurist.

Das Ladengeschäft wird 2020 in der Mainzer Straße 112 eröffnen. Derzeit befindet sich darin noch das Möbelhaus „Who’s perfect“, wo aktuell bereits der Räumungsverkauf läuft. Voraussichtlich Mitte März des nächsten Jahres wird dann die 2700 Quadratmeter große Filiale des Fahrradhändlers eröffnet.

Über das Sortiment und weitere Details ist noch nichts bekannt. Auch, wie lange die Umbauarbeiten zwischen Schließung und Neueröffnung der Läden dauern werden, lässt sich derzeit noch nicht genau absehen. Wohl aber, dass es in dem Laden eine große Teststrecke geben wird. Kunden können darauf ihre Wunschfahrräder unabhängig vom Wetter probefahren und testen.

„Lucky Bike“ betreibt deutschlandweit insgesamt 28 Filialen. In Hessen gibt es bereits eine Filiale in Kassel. Das Angebot des Fahrradladens umfasst neben Fahrrädern und E-Bikes außerdem auch Fahrradteile, Fahrradzubehör und die passende Fahrradbekleidung für jedes Wetter. (js)

Logo