Unbekannter schlägt Busfahrerin in der Rheinstraße

Polizei sucht nach dem Angreifer

Unbekannter schlägt Busfahrerin in der Rheinstraße

Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwochvormittag eine Busfahrerin in der Rheinstraße geschlagen. Die Polizei sucht jetzt nach ihm.

Der Angreifer soll am Hauptbahnhof in den Bus der Linie 6 eingestiegen und damit bis in die Rheinstraße gefahren sein. An einer Bushaltestelle habe der Unbekannte die 50-jährige Busfahrerin dann gegen 11:35 Uhr ins Gesicht geschlagen. Daraufhin soll er in Richtung Fußgängerzone gelaufen sein.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er soll etwa 30 bis 40 Jahre alt und circa 1,70 Meter groß sein. Außerdem sei er muskulös und soll eine dunkle Hautfarbe haben. Zum Zeitpunkt der Tat habe er eine rotblaue Strickmütze, eine dunkle Mund-Nasen-Bedeckung, eine dunkelblaue Weste sowie eine dunkelblaue Jeans getragen.

Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-2140 entgegen.

Logo