Sperrung der Tempelhofer Straße in Erbenheim

Haltausfälle und Umleitungen im ÖPNV

Sperrung der Tempelhofer Straße in Erbenheim

Aufgrund der Fahrbahndeckensanierung der Tempelhofer Straße werden die Busse der Linien 5, 37 und N2 sowie die Schulbusse und E-Wagen von ESWE Verkehr ab Donnerstag (13.10.) um 7:30 Uhr umgeleitet. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen werden.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

LINIE 5 und N2

Auf den Linien 5 und N2 entfallen die Haltestellen „Köpenicker Straße“ und „Herrmann-Ehlers-Schule“ in beide Richtungen. Stattdessen werden die Ersatzhaltestellen „Spandauer Straße“ und „Weglache“ in den gleichnamigen Straßen angefahren.

In Richtung Wiesbaden gilt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

LINIE 37 und Schulbusse (SB)

Auf der Linie 37 entfällt die Haltestelle „Weglache“. Dafür werden auf dieser und den SB-Linien in beiden Richtungen die Ersatzhaltestelle „Hermman-Ehlers-Schule“ sowie die Halte „Köpenicker Straße“ und „Spandauer Straße“ bedient.

In Richtung Wiesbaden gilt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Weitere Informationen zu den aktuellen Fahrplanänderungen findet ihr hier.

Logo