Das erwartet Euch im neuen Rewe im Lilien-Carré

Am Donnerstag eröffnet der neue Rewe-Markt im Lilien-Carré. Mit mehr als 30.000 Artikeln - viele davon ganz exklusiv - auf 3800 Quadratmetern ist er der größte in der Region Wiesbaden. Auch eine Kaffee-Rösterei befindet sich in dem Laden.

Das erwartet Euch im neuen Rewe im Lilien-Carré

Schon seit Monaten herrscht im gesamten Lilien-Carré Ausnahmezustand. Es wird betoniert, eingerissen, aufgebaut und umgestaltet. Kurzum: Das Shopping-Center gleicht einer Baustelle. Ein großer Meilenstein auf dem Weg zur Fertigstellung des neuen Carrés ist zweifelsohne der 3800 Quadratmeter große Rewe-Markt, der am Donnerstag, den 26. Oktober, eröffnet.

![74fb06a0-2622-4f11-8477-36343f500e97]

„Wir freuen uns, mit unseren Kunden in ein neues Supermarktzeitalter gehen zu können“, erklärte Rewe-Marktmanager Thorsten Vogel am Abend vor der offiziellen Eröffnung. Gemeinsam mit seinen Kollegen zählte er die Highlights des neuen Marktes auf, was so seine Zeit in Anspruch nahm: „Ein Highlight ist natürlich die Rösterei, die mitten im Markt steht.“ Dort gibt es nicht nur frisch gerösteten Kaffee für Zuhause, sondern auch einen Becher to-go. Mitte des Monats wird außerdem Sebastian Schulz vom Wiesbadener Kaffeehaus Maldaner als regionaler Partner des Marktes seine exklusiven Mischungen im anbieten.

![481e4a86-9b5a-4d54-a548-9d26ee4f9c7e]

Regional wird nicht nur der Kaffee sein: In der großen Obst- Gemüse- und Frischeabteilung sind mit der Linie „Landmarkt“ Produkte von regionalen Direktvermarktern aus der Region vertreten. Sie werden direkt von den landwirtschaftlichen Betrieben an den Markt geliefert und umfassen alle Grundnahrungsmittelbereiche.

Bio, Bäcker und Beef

Ergänzt wird das Angebot an Obst und Gemüse von mehr als 120 Rewe Bio-Produkten sowie hunderten Artikel aus dem Food- und Nonfood-Bereich, die mit dem Label „Pro Planet“ gekennzeichnet sind. Auch darauf ist das 80-köpfige Team um Manager Vogel besonders stolz. Die Obst- und Gemüseabteilung ist das Erste, was die Besucher in dem Markt künftig begrüßen wird. Dort befindet sich außerdem eine Blumen-Bindestation, wo Kunden Sträuße zusammenstellen können.

![7db71f89-c3ce-4d24-8e86-5f133f4db27c]

Auf der anderen Seite des Ein- und Ausgangs hat sich die Bäckerei Lohner niedergelassen. Dort gibt es Brot, Brötchen, Kaffee und jede Menge Süßes, das auch vor Ort in einem geräumigen Café-Bereich gegessen werden kann. Wer auf dem Weg zu einem Zug im nahe gelegenen Hauptbahnhof ist, kann von dort aus auf mehreren Bildschirmen die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Züge verfolgen. Backwaren gibt es aber auch im Inneren des Marktes, von der hauseigenen Rewe-Bäckerei.

Von dort führt der Weg zum nächsten Highlight: Auf einer Länge von rund 38 Metern wartet frischer Döner, eine heiße und kalte Theke von Metzgerei und Käserei, eine Olivenbar und eine Fischabteilung. In der hauseigenen Räucherei werden Fisch und Fleisch geräuchert. In einem Kühlschrank reifen über einen langen Zeitraum vor den Augen der Kunden große Beef-Stücke. Generell gibt es in dem Markt viele Produkte, die es sonst in keinem anderen Rewe in Wiesbaden zu kaufen gibt. Allein die enorme Größe der Verkaufsfläche ermöglicht das. Verlassen wird das Geschäft schließlich durch eine der sechs normalen oder vier Selbstbedienungs-Kassen.

Neustart fürs Lilien-Carré

![b5cbf782-8217-4d78-846d-f8b179147bb6]

„Dieser Rewe wird ein wahrer Frequenzbringen für das neue Lilien-Carré werden und dem Center einen Neustart ermöglichen“, war sich Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel am Abend vor der Eröffnung sicher und lobte das Engagement der Handelskette in Wiesbaden. Auch Matthias Schmitz vom Lilien-Carré-Eigentümer Acrest Property Group , die zur FrankfurterJones Lang LaSalle GmbH gehört, zeigte sich von dem neuen Konzept überzeugt: „Wir haben uns überlegt: 'Was ist schief gelaufen?' und haben erkannt: Das Lilien-Carré kann die Kirchgasse nicht ergänzen, die ist zu stark.“ Vielmehr müsse das neue Shoppingcenter eine „Hybrid-Mall“ werden, also eine Mischung aus Shoppingcenter und Fachmarkt. „Und Rewe wird nicht das Ende der Geschichte bleiben. Mit Aldi, Rossmann, der neuen Architektur und dem Foodcourt wird noch einiges mehr hinzukommen.“

![a27744b6-a9ce-4ba8-9f37-23a463a4fa76]

Der Rewe im Lilien-Carré eröffnet am Donnerstag, den 26. Oktober. Er ist montags bis samstags von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet, auch am Eröffnungstag.

Logo