Schwerer Verkehrsunfall: Auto überschlägt sich mehrfach

Pkw-Insasse ins Krankenhaus gebracht

Schwerer Verkehrsunfall: Auto überschlägt sich mehrfach

Bei einem schweren Alleinunfall im morgendlichen Berufsverkehr auf der B275 zwischen Eschenhahn und Idstein hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Das melden die Einsatzkräfte vor Ort.

Als Feuerwehr und Rettungsdienst eintrafen, wurde schnell klar, dass der Fahrer des Pkw im Fahrzeug eingeklemmt ist. Die Einsatzkräfte befreiten ihn mit schwerem technischen Gerät.

Danach brachte der Rettungsdienst den Fahrer in eine Klinik. Durch den Unfall und die daraus resultierenden Rettungsarbeiten wurde die B275 komplett gesperrt. In beide Fahrtrichtungen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die genaue Unfallursache sowie die Schadenshöhe wird durch die Polizei aktuell ermittelt.

Logo