Mann entblößt sich vor 19-Jähriger im Bus

Für die Polizei kein Unbekannter

Mann entblößt sich vor 19-Jähriger im Bus

Ein 23 Jahre alter Mann hat sich am Mittwoch in Klarenthal vor einer 19-Jährigen entblößt. Die Polizei konnte den Mann nach der Tat festnehmen.

Wie die Polizei berichtet, war die 19-Jährige am Vormittag gegen 10:45 Uhr in einem Linienbus unterwegs. Als dieser gerade im Stadtteil Klarenthal war, setzte sich ein 23-Jähriger auf den Platz ihr gegenüber.

Wie die Polizei mitteilt, hat der junge Mann sich der Frau während der Fahrt in schamverletzender Weise gezeigt. Deshalb stieg die 19-Jährige in der Carl-von-Ossietzky-Straße aus. Der 23-Jährige folge ihr aus dem Bus heraus und lief ihr eine Weile hinterher. Dabei soll er sie auch angesprochen haben.

Die 19-Jährige rief deshalb die Polizei. Als diese eintraf, stellte sich heraus, dass der Mann schon in der Vergangenheit polizeilich in Erscheinung getreten war. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen eines Sexualdeliktes gegen den Mann aufgenommen. (js)

Logo