Unbekannte schlägt Frau (31) am Platz der Deutschen Einheit

Polizei sucht nach Täterin

Unbekannte schlägt Frau (31) am Platz der Deutschen Einheit

Eine bislang unbekannte Frau hat einer 31-jährigen Mainzerin am Platz der Deutschen Einheit gegen die Brust geschlagen. Die Polizei hofft jetzt auf die Mithilfe der Öffentlichkeit bei der Suche nach ihr.

Die Mainzerin stand am Freitagnachmittag an der Bushaltestelle an dem Platz im Wiesbadener Westend und wurde zunächst verbal von der Unbekannten bedroht. Dann schlug die Täterin mit der Faust gegen die Brust der 31-Jährigen. Sie blieb unverletzt.

Die Polizei beschreibt die Täterin wie folgt: Sie ist 1,65 Meter groß, zwischen 30 und 50 Jahren alt und hat offene lange, blond gefärbte Haare mit dunklem Ansatz sowie eine ungepflegte Erscheinung. Zum Zeitpunkt der Tat hatte sie eine blauweiße Plastiktüte und einen Rucksack mit Camouflage-Muster dabei.

Zeugen sollen sich unter der Nummer (0611) 3452140 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Logo