Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Täter verfolgte Frau

Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Ein 18-Jähriger hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einer 59-jährigen Wiesbadenerin in schamverletzender Art und Weise gezeigt. Das meldet die Polizei.

Demnach war die Frau gegen 0:25 Uhr in der Boelckestraße im Stadtteil Mainz-Kastel unterwegs. Sie fühlte sich eine Zeit lang von einem Mann verfolgt, konnte ihn jedoch in der Dunkelheit nicht richtig erkennen. Plötzlich zeigte sich der Mann dann doch - in schamverletzender Weise.

Als die 59-Jährige begriff, dass es sich bei ihrem Verfolger um einen Exhibitionisten handelte, alarmierte sie sofort die Polizei. Die Beamten leiteten eine daraufhin Fahndung ein.

Weil die Frau den Exhibitionisten gegenüber den Beamten gut und ausführlich beschreiben konnte, konnten die Polizisten den Mann schnell in der näheren Umgebung ausfindig machen und noch in der Nacht festnehmen. Außerdem wurde inzwischen Strafanzeige gegen den 18-Jährigen gestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Logo