Nico Rosberg liebt seit 20 Jahren dieselbe Frau

Der Formel-1-Star aus Wiesbaden zeigt, dass auch Promi-Ehen halten können.

Nico Rosberg liebt seit 20 Jahren dieselbe Frau

Insgesamt 23 Rennen hat Nico Rosberg während seiner Formel-1-Karriere gewonnen. Doch schon vor dem ersten Sieg auf der Rennstrecke hat der Weltmeister das Herz seiner Frau Vivian Sibold erobert. Wie die „Bild“ berichtet, kennen sich der Wiesbadener und seine Frau bereits seit Teenie-Tagen. Diese Tatsache verbindet Rosberg beispielsweise auch mit Fußball-Weltmeister Lionel Messi, der seine Frau Antonela ebenfalls seit früher Jugend kennt.

Während Ibiza-Urlaub verliebt

Auch wenn der ehemalige Formel-1-Star also für schnelle Rennen bekannt wurde, ist er privat eher ein Langstreckenläufer. Bei Rosbergs Beziehung zu seiner jetzigen Ehefrau handle es sich der „Bild“ zufolge um eine echte „Sandkastenliebe“. Die Zeitung beruft sich dabei auf eine Aussage Vivian Sibolds, dass ihre und Rosbergs Mutter bereits seit über 20 Jahren Freundinnen seien.

Zwischen ihr und Rosberg habe es dann im Jahr 2003 während eines Ibiza-Urlaubs gefunkt. Zu diesem Zeitpunkt waren beide erst 18 Jahre alt. Die Hochzeit zwischen der Innenarchitektin und dem ehemaligen Rennfahrer folgte im Jahr 2014.

„Wir haben eine tolle Beziehung und vertrauen uns, was wichtig ist, wenn man oft weg ist“, so Rosberg gegenüber der Zeitung. Auch wenn die Liebe zu seiner Frau nach wie vor hält, wird sich Rosberg demnächst wohl von einem TV-Job trennen. Bei der Erfolgsshow „Die Höhle der Löwen“ wird er wohl bald nicht mehr zu sehen sein (wir berichteten).

Logo